Brachttal - Barrierefreie Darstellung

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Corona > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Kindertagesstätten der Gemeinde Brachttal
  • Verwaltung der Gemeinde Brachttal
  • Schließung gemeindliche Einrichtungen (DGHs, Museum, Bücherei, Grillplätze)
  • Ferienspiele in den Osterferien
  • Information für Gewerbetreibende
  • Ortsgericht geschlossen
  • Information zu Lieferdiensten der Gewerbetreibenden
  • Bürgertelefon
  • Trauerhallen und Bestattungen
  • Elterninformation zur Schließung der Kindertagesstätten - Ausnahmeregelungen
  • Soforthilfe für Unternehmen
  • Sicherstellung der Kindernotbetreuung in den Osterferien
  • Aussetzung der Kita-Gebühren
  • Pressemitteilung 02.04.2020
  • Anzeige zum Verbrennen von Abfällen
  • Osterbrief der Kindertagesstätten
  • Maskenpflicht in Hessen
  • Feueranmeldungen wieder möglich
  • Spielplätze wieder geöffnet
  • Informationen für Hotellerie und Gastronomie
  • Öffnung der gemeindlichen Einrichtungen für Trainings- und Übungszwecke
  • Trauerhallen sollen wieder geöffnet werden


  • Brachttaler Rathaus öffnet unter Auflagen für die Bürger


    Nach dem die Bundes- und Landesregierung weitere Lockerungen beschlossen hat, wird die Verwaltung mit kleinen Schritten in Richtung Normalität schreiten. Aus diesem Grund hat sich der Verwaltungsstab der Gemeinde Brachttal dafür  entschieden das Rathaus für den Publikumsverkehr mit Einschränkungen und unter strengen Auflagen teilweise zu öffnen.

     

    Natürlich steht weiterhin als oberstes Gebot, Bürger/innen und Mitarbeiter/innen zu schützen.

     

    Mit der aktuellen Pandemie-Situation ist zwar die Ansteckung rückläufig geworden, sie stellt dennoch kein geringeres Infektionsrisiko dar. Daher werden wir weiterhin vorsichtig bleiben und in uns den vorgegebenen Lockerungen in kleinen Schritten anschließen. Aus diesem Grund bleibt die Rathaustüre zunächst weiterhin geschlossen.

     

    Ziel ist es viele Angelegenheiten über den elektronischen Weg oder per Telefon abzuwickeln. Aus diesem Grund bitten wir Sie um Ihr Verständnis, dass zunächst alle Anliegen auf diesem Weg an die Verwaltung herangetragen werden sollen. Sollte ihr Anliegen ein persönliches Erscheinen erfordern (z.B. Beurkundung von Sterbefällen, unaufschiebbare Passangelegenheiten), wird mit Ihnen ein Termin vereinbart.

     

    Nur so kann gewährleistet werden, dass sich im Rathaus eine begrenzte Anzahl an Personen aufhält. Auch besteht hier für jeden, der das Rathaus betritt, die Verpflichtung Hände zu desinfizieren einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

     

    Die Erreichbarkeit der Fachämter per E-Mail und Telefon wird während der gewohnten Sprechzeiten (Montag bis Mittwoch sowie Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr) gewährleistet. Termine zur notwendigen persönlichen Vorsprache werden selbstverständlich nach Rücksprache mit dem zuständigen Sachbearbeiter auch außerhalb der regulären Sprechzeiten vereinbart.

    Kontaktdaten der Ämter, Abteilungen und Ansprechpartner der Gemeindeverwaltung sind über die Homepage der Gemeinde Brachttal unter www.brachttal.de zu finden. 

     


    Schließung der Verwaltung der Gemeinde Brachttal für den Publikumsverkehr.pdf

    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungskalender | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    © 2020 Gemeindeverwaltung Brachttal